orgacard logo

Mit Leidenschaft. Und System.

buttons

Über die Anwendung OrgaCard „4me“ erfassen Patienten, Angehörige, Mitarbeiter und externe Gäste ihre Menübestellung völlig selbstständig.

Die Applikation ist schnell und anwenderfreundlich: Große Felder erleichtern die Bedienung und klare Icons sorgen für hervorragende Verständlichkeit, fernab jeder sprachlichen Barriere. Ganze Menüs können mit nur einem Klick bestellt werden, aber auch ein selbst zusammengestelltes Menü ist im Handumdrehen kombiniert. Natürlich werden für alle Komponenten und Menüs gemäß der LMIV die zugehörigen Nährwerte, Inhalts- und Zusatzstoffen angezeigt, wenn die Stammdaten entsprechend gepflegt sind.

Einsetzbar ist die Software auf unterschiedlichen Endgeräten. Die eingesetzte Hardware kann hausintern beliebig kombiniert werden – ob Bedside-Terminal, Standterminal, Smartphone oder Tablet. So wird zukunftsorientiert in Richtung „bring your own device“ entwickelt. Die neue Zwei-Faktoren-Authentifizierung erhöht die Benutzersicherheit bereits bei der Anmeldung im System. Sie ist wahlweise mittels PIN-Code, RFID- oder NFC-Karte möglich.


Aktuell für die Menübestellung ausgearbeitet, sollen Patienten in kommenden Ausbaustufen der Anwendung sowohl auf den Kiosk, als auch auf ihren persönlichen Patientenkalender und ihre Untersuchungstermine zugreifen können. Der Grundstein für das Selbstmanagement-Portal OrgaCard „4me“ ist damit gelegt.


>Zum Datenblatt

Zuletzt besuchte Seiten

    Vorteile für Ihr Haus

    • Klare Menüstruktur
    • Intuitive Bedienbarkeit
    • Übersichtliche Zusammenfassung
    • Schneller Weg zur Menübestellung
    • Hilfreiche Auswertungen
    • Zusatzinformationen und Service
    • Responsive für alle Endgeräte
    Menü-Assistent

    Erfassung am PC

    > Menü-Assistent

    Innovativ und flexibel

    > Blue App

    Gut unterwegs

    > Smart App